header_11

Neuer ärztlicher Leiter für den Entzug in Neuenhof:

Am 1. Januar 2018 hat Dr. med. Adem Bajrami seine Tätigkeit als Leitender Arzt in der Klinik für Suchttherapie aufgenommen. Dr. Bajrami verfügt neben seinem Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie über viel Erfahrung in der Suchtmedizin, da er mehrere Jahre in Psychiatrischen Kliniken als Assistenz- und Oberarzt mit dem Schwerpunkt Suchtbehandlungen tätig war (z.B. Psychiatrische Klinik Königsfelden, Integrierte Psychiatrie Winterthur). Wir sind überzeugt, mit Dr. Bajrami einen kompetenten und engagierten ärztlichen Leiter für den Entzug in Neuenhof gewonnen zu haben.
Dr. med. Peter Ackle, der während 25 Jahren ärztlicher Leiter des Entzugs war, wird in den Ruhestand gehen. Der Stiftungsrat und die Geschäftsleitung danken ihm herzlich für seinen engagierten und kompetenten Einsatz während dieser langen Dienstzeit.


Totalsanierung Windisch

Im August hat die seit längerer Zeit geplante Totalsanierung der Liegenschaft Klosterzelgstrasse 21 in Windisch, in dem ein Teil des Betreuten Wohnens der Stiftung untergebracht ist, begonnen. Die Klienten und Klientinnen sind vorübergehend in andere Wohnungen umgezogen und werden, wenn die Sanierung abgeschlossen ist, im Frühjahr 2018 wieder einziehen können. Wir freuen uns, dass das Haus durch die Sanierung und den Umbau einen deutlichen Mehrwert an Wohn- und Betreuungsqualität gewinnen und für die Zukunft gut gerüstet sein wird.