header-egliswil-3

Eintritt

Falls Jemand bei uns in die Therapie eintreten möchte, so muss er oder sie zu einem Informationsgespräch kommen. Am besten nehmen Sie telefonisch (Tel 062 88699 50) Kontakt mit uns auf oder Sie melden sich per Mail (egliswil@sozialtherapie.ch).
Anschliessend an dieses Gespräch wird entschieden, ob wir eine Aufnahme befürworten. Falls auch der Bewerber oder die Bewerberin bei uns eintreten möchte, wird das weitere Vorgehen je nach Lage abgemacht.
Eine Aufnahme setzt voraus, dass der/die Betreffende unser Konzept und unsere Hausordnung akzeptiert und bereit und fähig ist, am Therapieprogramm der Klinik teilzunehmen.
Für den definitiven Eintritt muss der körperliche Entzug erfolgt sein und eine Kostengutsprache der Krankenkasse vorliegen.

Aufnahmebedingungen

  • Der Eintritt erfolgt über eine Entzugsklinik oder eine vergleichbare Einrichtung nach dem körperlichen Entzug
  • Patienten mit Verhaltenssüchten können direkt in die Therapie eintreten, da ein körperlicher Entzug nicht notwendig ist
  • Das Informationsgespräch in der Klinik in Egliswil hat stattgefunden
  • Die Kostengutsprache liegt vor